Standort

Zufahrt - Zugang - Werkstätten 

beginnt mit der Straßen-Werkstatt Marschallgasse 36. Die Hofeinfahrt Marschallgasse 32 bietet die Möglichkeit direkt in den hinteren Werkstättenkomplex zu gelangen.

Einfahrt Afritschgasse 22 und 22a ermöglicht die Zufahrt mittels PKW oder Anlieferung größerer Projekte mittels LKW.